Datenschutzerklärung

Grundlegendes

Webseitenbetreiber und Verantwortlicher:

Michael Schnelle,
auftretend auch als Agentur für Medien, Touristik und Vertrieb bzw. Reiseservice Klecken
An der Thomaskirche 20
21224 Rosengarten
Tel. 04105/59 49 976
Fax 04105/66 57 71
E-Mail: agenturmtv@arcor.de oder reiseservice-klecken@arcor.de

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Webseite über die Art, den Umfang, den Zweck der Erhebung und die Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber informieren.

Der Webseitenbetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung jederzeit möglich sind, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen, sofern Sie diese Webseite häufiger besuchen. Die Definitionen der verwendeten Begriffe, beispielsweise "Verantwortlicher", "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung" finden Sie in Artikel 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Nutzung dieser Webseite

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Diese Webseite verwendet keine Cookies, jedoch werden diese von Partnerseiten eingesetzt, wenn Sie diese durch Anklicken der Banner oder Textlinks aufrufen. Dies sind kleine Textdateien, die den Besuch von vielen Webseiten nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer machen. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs gelöscht oder bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Auch verwendet diese Webseite keinerlei Analyse-Tools, beispielsweise Google Analytics oder Programme anderer Fremdanbieter wie beispielsweise Facebook und weitere

.

Haftung für Links

Unsere Webseite enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren auf diesen Fremdseiten keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch nicht möglich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden jedoch derartige Links umgehend entfernt.

Werbemails und Newsletter

Der Webseitenbetreiber sichert zu, dass von seinem Unternehmen keine unerwünschten Werbemails und Newsletter an Nutzer dieser Webseite versandt werden.

Erhebung und Löschung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und weitere Daten, die Sie uns mitteilen. Im Falle Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post werden die von Ihnen mitgeteilten Daten, beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre Anschrift von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten bzw. Ihr Anliegen, Ihre Reisebuchung usw. zu bearbeiten. Sie werden von uns gelöscht, nachdem eine Speicherung zur Bearbeitung Ihres Anliegens nicht mehr erforderlich ist. Eine längere Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Webseitenbetreiber unterliegt, vorgesehen wurde. In Deutschland ergeben sich gesetzliche Nachweis- und Aufbewahrungspflichten aus dem Handelsgesetzbuch, der Abgabenordnung bzw. dem Steuerrecht. Die Speicherfristen betragen danach bis zu 10 Jahre.

Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert.

Der Webseitenbetreiber weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, beispielsweise bei der Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenübermittlung an Dritte

Beauftragen Sie uns per E-Mail, Telefon, Fax oder per Post mit der Buchung von Reiseleistungen gleich welcher Art, übermitteln wir die mit der Buchung erforderlichen Daten an die Fremdanbieter, also Reiseveranstalter, Transportunternehmen, ggfs. Zahlungsdienstleister usw. Dies geschieht auf Grundlage berechtigter Interessen, nämlich im Hinblick auf die Erfüllung des von Ihnen erteilten Auftrags an den Webseitenbetreiber.

Ansonsten ist keine Weitergabe der Daten an Dritte vorgesehen, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen erfordern dies. Dies gilt insbesondere bei behördlichen und gerichtlichen Anordnungen, zur Auskunftserteilung im Rahmen der Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr.

Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die im Zuge der Übersendung einer E-Mail von Ihnen übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe c) und f) DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung aller dafür notwendigen Daten Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO.

Sollte Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) DSGVO Rechtsgrundlage für die Datenerhebung bzw. Datenverarbeitung gewesen sein, können Sie diese jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitungen bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung bleibt davon unberührt.

Partnerprogramme

Auf dieser Webseite werden Angebote und Leistungen Dritter beworben. Sofern Sie auf einen der entsprechenden Banner bzw. Textlink klicken, werden Sie auf die entsprechende Partnerseite weitergeleitet. Sollten Sie dort dann einen Auftrag erteilen oder Reiseleistungen buchen, erhalten wir hierfür eine Provision.

Um die erfolgreiche Vermittlung über diese Webseite korrekt erfassen zu können, setzen die Partner so genannte Tracking-Cookies ein. Diese speichern keine personenbezogenen Daten von Ihnen, ermöglichen aber unsere eigene Identifizierung als vermittelnder Anbieter. Diese Information dient also lediglich der Sicherstellung der Auszahlung unserer Provision.

Falls Sie mit der Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browser zu verhindern.

Weitere Informationen zur Datennutzung und Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen der Partnerunternehmen.

Nachfolgend geben wir Ihnen noch eine Übersicht, mit welchen Partnern Sie durch Anklicken der Banner bzw. Textlinks ggfs. Verträge eingehen:

Affilinet der Unternehmensgruppe Awin (www.affili.net), Sapporobogen 8, 80637 München:

Booklooker, Buch 24, FlixBus, Konzertkasse und Ocean 24

Schmetterling Argema der Unternehmensgruppe Schmetterling International (www.schmetterling-argema.com), Geschwand 131, 91286 Obertrubach-Geschwand:

Bahnreisen, Booking.com, Pauschalreisen, Ferienhäuser, Linienflüge, Mietwagen, Pauschalreise sowie der komplette Reiseshop

Hotel Reservation Service Robert Dagge (www.hrs.de und www.hotel.de), Breslauer Platz 4, 50668 Köln:

HOTEL DE, HRS

Rent-a-guide (www.rent-a-guide.de), Huestraße 6, 44787 Bochum:

Geführte Touren

RECHTE DER NUTZER

Auskunftsrecht

Sie können gemäß Artikel 15 DSGVO unter der genannten Adresse Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen und zwar in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format. Darüber hinaus können Sie gemäß Artikel 16 DSGVO die Berichtigung oder gemäß Artikel 17 die Löschung Ihrer Daten bzw. gemäß Artikel 18 eine Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen, falls diese unrichtig sind. Gemäß Artikel 20 DSGVO haben Sie das Recht, Ihre für den Webseitenbetreiber zur Verfügung gestellten Daten zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Widerspruchsrecht

Unabhängig davon, dass seitens des Webseitenbetreibers bestätigt wurde, dass Nutzer keine unaufgeforderten Werbemails oder Newsletter erhalten, haben Sie das Recht, einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung zu widersprechen.

Verarbeitet der Webseitenbetreiber Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie jederzeit dieser Verarbeitung widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die gegen eine Datenverarbeitung sprechen.

Beschwerderecht

Als Webseitennutzer haben Sie gemäß Artikel 77 DSGVO die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an die Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für den Webseitenbetreiber zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist:

Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover, Tel. 0511/1204500, Fax 0511/1204599

Die Aufsichtsbehörde unterrichtet Sie als Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Artikel 78 DSGVO.

Widerspruch des Webseitenbetreibers bezüglich Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumpflicht und der Datenschutzgrundverordnung veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Webseitenbetreiber behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, unerwünschten Angeboten und mehr vor.