Reiseleitungen

Noch zu meiner Angestellten - Zeit führten erste Reiseleitungen beispielsweise nach Griechenland, Ungarn, nach Kenia oder Brasilien. 1997 begann ich dann die Tätigkeit als freier Mitarbeiter für Bustouristik- und später auch sogenannte Paket - Veranstalter. Erster Auftraggeber für Reiseleitungen war Werner Tours aus Braunschweig, für die ich etliche Jahre in ganz Europa unterwegs war, u. a. in Skandinavien, im Vereinigten Königreich, Frankreich, Italien, in der Schweiz sowie in Deutschland.

Ab 2002 begann eine Zusammenarbeit mit der Firma Urlaub & Reisen aus Bremen, die ihre Wurzel in Wolters Reisen (heute TUI) und dem Reisedienst von Rahden haben. Für dieses Unternehmen war ich ebenfalls etliche Jahre in vielen Ländern Europas unterwegs. Die Zusammenarbeit wurde einvernehmlich beendet, nachdem das Unternehmen die bei mir entstehende Umsatzsteuer nicht zusätzlich vergüten wollte, da man diese selbst im Rahmen von Reisepaketen nicht als Vorsteuer absetzen kann.

 

Etliche Jahre erhielt ich auch Aufträge von Dehn Reisen aus Neumünster. Dazu gehörten neben der Übernahme von Reiseleitungen nach Schottland auch in der Einkaufssaison der Einkauf von Reisen samt Kalkulation und die Texte für den Reisekatalog. Heute setzt Dehn Reisen aber keinen Reiseleiter mehr ab Deutschland ein, aus Kostengründen nur innerhalb Schottlands.

 

Zeitweise konnte der bekannte norwegische Paketreiseveranstalter Robinson Scandinavia aus Gjövik seinen Bedarf nicht mit einheimischen norwegischen Reiseleitern abdecken, sodass ich auch einzelne Fahrten für dieses Unternehmen übernommen habe.

 

Ab 2006 habe ich für die ursprünglich in Süddeutschland als GB Gateway Schleuter Touristik agierende Firma Hotels and More Ltd., London, Reiseleitungen in Großbritannien übernommen. Die Zusammenarbeit wurde auf meinen eigenen Wunsch mit der Konzentrierung auf Skandinavien 2012 beendet.

 

Seit 2006 bin ich auch für Service Reisen, Gießen, tätig, einer der größten Paketreiseveranstalter in Europa und Marktführer in Deutschland. Länderbezogene Teams mit entsprechendem Hintergrundwissen bearbeiten die Aufträge und stellen die Reisepakete für Gruppen zusammen. Selbst übernehme ich seit Beginn der Zusammenarbeit Reiseleitungsaufträge durch Skandinavien, sehr häufig zum Nordkap oder auch das südliche Norwegen.

 

Neben den hier aufgeführten Unternehmen bin ich auch für viele kleinere Reiseunternehmen als Reiseleiter unterwegs gewesen, habe die Anzahl der übernommenen Reisen im Laufe der letzten Jahre aber kontinuierlich abgebaut, um mehr Zeit zu Hause verbringen zu können. Seit 2013 übernehme ich nur noch Reiseleitungen nach Skandinavien.