Rosengarten und Rosengarten

In Deutschland gibt es gleich zwei Gemeinden gleichen Namens.
Beide Gemeinden möchte ich Ihnen hier kurz vorstellen:

Gemeinde Rosengarten in Niedersachsen:


In den Harburger Bergen

Ich wohne in der Einheitsgemeinde Rosengarten, die im Landkreis Harburg liegt und im Norden an Hamburg angrenzt, im Süden an die Stadt Buchholz/Nordheide. Zur Gemeinde gehören seit 1972 Eckel, Ehestorf, Emsen, Iddensen, Klecken, Leversen, Nenndorf, Sottorf, Tötensen und Vahrendorf. Sie zählt rund 14.000 Einwohner. Der Gemeindename leitet sich vom gleichnamigen Forst ab, ein Hügelwald mit prächtigen Mischwaldbeständen.

Gemeindeverwaltung: Bremer Straße 42, Nenndorf, 21224 Rosengarten, www.gemeinde-rosengarten.de

Die Gemeinde ist ein beliebtes Naherholungsziel mit den Harburger Bergen im Norden und dem Klecker Wald im Süden. Hauptanziehungspunkte sind das Kiekeberg-Museum, der Wildpark Schwarze Berge und das Hünengrab im Klecker Wald. Rund 2/3 des Gemeindegebietes stehen unter Landschaftsschutz.

Beliebte Veranstaltungsstätten sind zudem der weitläufige Historische Tanzsaal vom Kiekeberg-Museum und Dat ole Fösterhuus im Klecker Wald, ein historisches Bauernhaus mit großer Diele, Herdfeuerstelle und rustikalen Räumlichkeiten (siehe Foto mit Winteransicht), auch Ausgangspunkt von Postkutschenfahrten.

Neben etwa 80 Gewerbebetrieben, der gleichen Anzahl von landwirtschaftlichen Betrieben orientieren sich das Handwerk und der Einzelhandel ansonsten am örtlichen Bedarf. Aber auch der Anteil der sonstigen Selbstständigen ist nicht unerheblich. Etwa 70% der Erwerbstätigen pendeln jedoch nach auswärts, insbesondere Hamburg. Verkehrsmäßig sind von Bedeutung insbesondere der Autobahnanschluss Tötensen und der Bahnhof in Klecken an der Strecke Hamburg - Bremen.

 

Schloss in Tullau

Gemeinde Rosengarten in Baden - Württemberg

Diese Gemeinde liegt zwischen den Städten Schwäbisch Hall und Gaildorf. Zur Wohngemeinde gehören Raibach, Rieden, Sanzenbach, Tullach, Uttenhofen und Westheim. Sie zählt rund 5150 Einwohner.

Gemeindeverwaltung: Hauptstraße 39, Uttenhofen, 74538 Rosengarten,

www.rosengarten.de

Rastplatz Kelterbuckel
oberhalb von Rieden

Die Lebensqualität ist geprägt durch die reizvolle Landschaft in der unmittelbaren Umgebung und einer vernünftigen Mischung in den Bereichen Handel, Handwerk, Dienstleistung, Gewerbe und Landwirtschaft. Der zentral gelegene Ort Uttenhofen fungiert als Nahversorgungs- und Verwaltungszentrum. Ein Großteil der Einwohner arbeitet jedoch außerhalb der Gemeinde. Durch die verkehrsgünstige Lage an der B 19 sind auch die umliegenden Städte schnell erreicht.